Rezepte

Rezepte unserer Gruppenmitglieder, selbst erprobt und empfohlen

Käsekuchen ohne Boden

Zutaten :

2 Packungen a 500 gr Magerquark

500 gr Butter

2 Pck Vanillezucker

1 Pck Backpulver

2 Päckchen Vanillepuddingpulver

200 gr Zucker

3 Eier

Ca 170 Grad ca 40 Minuten

Im Prinzip alles, außer Eier in eine Schüssel geben und umrühren. Dann die Eier rein – fertig.

 Guten Appetit von der Birgit

 

Eiermuffins

Muffinform mit 2 Scheiben Frühstücksbacon auslegen und mit einem Ei (normal oder verquirlt) füllen

Dann im Ofen bei 160 C° stocken lassen

Man kann zu der Eimasse Gemüse oder Käse geben (Mais, Paprika, Erbsen, Tomaten)

Schmeckt kalt und warm

 

Möhren Orangen Süppchen

  • 300 g Möhren
  • 50 g Ingwer
  • Orangen
  • 100 ml Orangensaft
  • Zwiebeln
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100 ml Sahne
  • 600 ml Brühe
  • 30 g Zucker
  • Salz, Pfeffer, Mehl
  1. Möhren, Ingwer und Zwiebeln putzen und klein schneiden
  2. Möhren anschwitzen, dann Ingwer und zum Schluss die Zwiebeln mit anschwitzen
  3. mit Orangensaft ablöschen
  4. mit Brühe aufgießen und 20 Minuten köcheln lassen
  5. pürieren
  6. mit Kokosmilch und Sahne kurz aufkochen
  7. Orangen filetieren und karamellisieren, dann als Einlage in die Suppe gebe

Kartoffel Kürbis Suppe für eine Person

  •  200 g mehlige Kartoffeln
  • 150 g Kürbisfruchtfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Haferflocken
  • 1 Teelöffel Curry
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Dickmilch
  • Je eine Prise Muskat und Cayennepfeffer
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Croutons
  • Kresse, Salz, Pfeffer
  1. Kartoffel schälen und wie den Kürbis würfeln
  2. Zwiebeln würfeln und ohne Fett anschwitzen
  3. Mit Haferflocken und Curry bestreuen und die Brühe angießen
  4. Die Suppe ca. 75 Minuten köcheln lassen, dann pürieren
  5. Dickmilch zufügen und alles nochmals aufkochen lassen
  6. Mit den Gewürzen und dem Essig abschmecken
  7. Suppe mit Croutons und Kresse anrichten

 

Spinat Lachs Rolle

  •  1 Tiefkühlspinat
  • 4 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Teelöffel Salz
  • Paket Räucherlachs
  • Frischkäse

 

  1. Spinat, Eier, Käse und Salz verrühren
  2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen
  3. Bei ca. 175 °C etwa 10-15 Minuten backen und abkühlen lassen
  4. Dann mit Frischkäse bestreichen mit einem Paket Räucherlachs belegen
  5. Von der schmalen Seite her aufrollen
  6. Kaltstellen
  7. Meerrettich und Baguettebrot dazu reichen

Gemüsekäseteller

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s